Fakten & Zahlen

Projekt Panavia residences
Land TurkijeIstanbul, Türkei
Architekt Koray Yavuzer Serdar Siâhioglu
Ingenieur Ideal engineering LTD STI
Hauptauftragnehmer Panaroma Group
Wohnbereich 7 500 m2
Vollendet 2014
Jaga Produkte 390 Micro Canal
110 Strada


Bilder



Beschreibung

Der Panavia-Komplex in Istanbul besteht aus 60 privaten Apartments am spektakulären Bosporus. Die diskreten Heizkörper mit hoher Wärmeabgabe von Jaga wurden ausgewählt, um den Komplex effizient zu beheizen, ohne das luxuriöse Design zu stören.
Es wurden zwei Jaga-Produkte ausgewählt: Strada für die Wände und Micro Canal für die Glasschiebetüren. Die Architekten sind überzeugt, dass Micro Canal von Jaga eine effizientere Alternative zur Fußbodenheizungen ist. Die hohe Wärmeabgabe ist ideal, um Wärmeverluste durch Glasfenstern zu vermeiden: 2 Meter Micro Canal in 62 mm Tiefe können für 1950W in den Boden eingebaut werden. Die Einheiten werden in einer Tiefe von 60 bis 80 mm installiert. Dies macht sie zu den flachsten Bodeninstallationssystemen, die es gibt, und bietet somit die perfekte Lösung zur Maximierung der Bodenfläche.
Der moderne Wandheizkörper von Strada ist elegant schlank und extrem sicher, mit einer coolen Frontplatte, die Verbrennungsgefahr verhindert. Das System ist mit einem Low-H 2 O-Heizelement von Jaga ausgestattet, das die CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Stahlblechheizkörpern um 10-15% reduziert. Diese Energieeffizienz lässt sich mit der optionalen Dynamic Boost Effect (DBE) -Technologie weiter steigern, die den Luftstrom verbessert, die Wärmeabgabe fördert und den Heizkörper mit Heizungssystemen mit niedriger Vorlauftemperatur optimalisiert..



Produkte

  • Home